Shop

Sal – Harz Himalaja
Juli 25, 2017
Styrax
Juli 25, 2017
alle anzeigen

Sandarak

15,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Vorrätig

Artikelnummer: 00373 Kategorie:
Beschreibung

In der Volksmedizin wird Sandarak bei schweren Geburten eingesetzt. Auch gegen Spulwürmer und Bauchkrämpfen innerlich mit Poleiminze soll es helfen. Eine Räucherung hilft auch bei Schlaflosigkeit.

Der Duft von verräuchertem Sandarak übt eine beruhigende, reinigende und Energieaufbauende Wirkung auf den menschlichen Geist aus und stärkt das vegetative Nervensystem. Er schärft die Sinne und bringt Klarheit.

Man kann das Harz einzeln, aber auch in Räuchermischungen (z. B. Angelika, Benzoe, Galbanum, Styrax, Tolubalsam, Sumpfporst, Wacholder, Zeder) verbrennen. Dafür sollte es vorher klein gemörsert werden. Es wird auch als Opfergabe an die Götter verräuchert.

  • Menge: 50 g im Druckverschlussbeutel
  • Name: Tetraclinis Articulata
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sandarak“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.